Buderus Gasbrennwertkessel GB192i-35

Buderus Gasbrenwertkessel GB192i-35kW

Buderus Gasbrennwertkessel GB192i-35

Artikelnummer: 7736700521

3.165,00 € ()

   Inkl. 19 % USt. inkl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Sofort ab Lager

Buderus Gas-Brennwertkessel Logamax plus GB192i-35

Buderus Gasbrennwertkessel GB192i, geeignet für den Betrieb mit Erdgas 2H(E), 2L (LL) und Flüssiggas 3P. Werkseitig eingestellt auf Erdgas 2H(E). Einfachste Umstellung auf andere Gasarten 2L(LL) und 3P über Gas-Einstelldüse. Frontverkleidung aus modernem, bruchfesten Titaniumglas. Einfache und intuitive Bedienung der Gerätefunktionen über das Touchkey-Display. Mit integrierter Schnittstelle Web KM100 für d. Bedienung des Gerätes über Smartphone. Integrierte Funktion der Fremdwärmeerkennung bei Anschluss eines Weichenfühlers. Maße Gas-, Vorlauf-/Rücklaufanschluss und Abgasanschlussstück kompatibel zu Altkesseln GB112-24/30, GB142-15/24/30 und GB162-15/25/35/45.

ALUplus für optimale Energieausnutzung und minimierte Gesamtbetriebskosten.
- Vormischbrenner mit Metallvliesoberfläche
- Modulation bis zu 11-100 % (je nach Gerätegröße)
- Hocheffektiver Wärmtauscher aus Aluminiumguss mit ALUplus Oberflächenveredelung für minimierten Wartungsaufwand
- Bedieneinheit RC300 im Gerät integrierbar.
Elektrische Anschlussmöglichkeiten für:
- Externe Pumpe
- Warmwasserfühler
- Außentemperaturfühler
- Bus Anschluss für Bedieneinheiten
- Zirkulationspumpe oder Heizkreispumpe nach der hydraulischen Weiche
- Speicherladepumpe oder externes 3-Wegeventil 230 V
- Externe Verriegelung EV (z.B. Temperaturwächter für die Fußbodenheizung)
- Potentialfreie Wärmeanfrage

FLOWplus-System für max. Brennwertnutzung, stromsparenden und geräuscharmen Betrieb
- Kein Mindestvolumenstrom nötig
- Hocheffizienzpumpe mit Permanentmagnetmotor
- Umwälzpumpe für eine differenzdruckgeregelte Betriebsweise für gute Anpassung an die hydraulischen Gegebenheiten der Heizungsanlage, kleinste Pumpeneinstellung = 100 mbar konstant
- Umwälzpumpe mit einer leistungsgeregelten Betriebsweise bei Einsatz einer hydraulischen Weiche zur Vermeidung von Rücklauftemperaturanhebung

Gasart: eingestellt auf Erdgas 2E
einfachst umstellbar auf 2LL oder 3P

EU-RICHTLINIE FÜR ENERGIEEFFIZIENZ
Klasse für jahreszeitbedingte
Raumheizungs-Energieeffizienz: A
Wärmenennleistung: 34 kW
Jahreszeitbedingte
Raumheizungs-Energieeffizienz: 94 %
Schalleistungspegel
in Innenräumen: 49 dB

Wärmeleistung (Voll-/Teillast)
bei 50/30 C: 5,6-35,0 kW
bei 80/60 C: 4,9-32,6 kW
Norm-Nutzungsgrad (Hs): bis 98,6 %
Konzentr. Abgasanschluss: 80/125 mm
Abmessungen
Höhe: 735 mm
Breite: 520 mm
Tiefe: 465 mm
Gewicht: 48 kg
CE-Kennzeichen: beantragt
Zuläss. Betriebsüberdruck: 3 bar
Fabrikat: BUDERUS

Wichtig! Um eine längere Haltbarkeit Ihrer Heizungsanlage zu gewährleisten ist es notwendig das Heizungswasser nach der Verordnung VDI 2035 aufzubereiten. Bei den meisten Herstellern ist es auch eine Voraussetzung der Garanieleistung. Sie können auch aufbereitetes Wasser bei uns erwerben

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.